Schönberger Termine für 2017 stehen!

//Schönberger Termine für 2017 stehen!

Die Vorstände aller Ortsvereine und Institutionen
trafen sich kürzlich mit Bürgermeister Alfred
Lantenhammer zur Terminkalenderbesprechung im
Gasthaus Esterl. Es galt für das kommende Jahr 227
Termine abzusprechen, um Terminüberschneidungen
möglichst im Vorfeld zu vermeiden. Neben den
wiederkehrenden Veranstaltungen im Jahreslauf
finden sich im Schönberger Kalender einige Termine,
die besondere Bedeutung haben. Hans Hötzinger, der
Leiter der Heimatbuchgruppe, gab in der Besprechung
den Vorstellungstermin für das Schönberger
Heimatbuch bekannt. Am Sonntag, den 9. April 2017
soll das Werk nach rund dreijähriger intensiver Arbeit
der Öffentlichkeit vorgestellt werden. August Brams
als Organisator der Fahrt zur Teilnahme am 6.
Schönberg-Festival in Schönberg St.-Vith vom 25.-28.
Mai 2017 in Belgien konnte den Ortsvorständen nun
das komplette Programm des Schönberg-Festivals
vorstellen. Zusammen mit Bürgermeister Alfred
Lantenhammer warb der Organisator um eine
zahlreiche Beteiligung an der Reise nach Belgien,
nachdem die Belgier recht zahlreich beim Treffen in
Schönberg im Landkreis Mühldorf vertreten waren.
Neben dem Dorffest der Ortsvereine, dem Weinfest der
Landjugend oder dem Advents-und Handwerkermarkt
im kommenden Jahr, steht eine weitere
Großveranstaltung an. Am Sonntag, den 25. Juni 2017
werden sich in Augental, in Hanging und
Eschlbach die Gartentüren für Besucher aus ganz
Bayern zum Tag der offenen Gartentüre öffnen. Der
Bürgermeister richtete einen großen Dank an alle
Vereinsvorstände für die viele ehrenamtliche Arbeit,
die über das Jahr geleistet wurde und lud zu einem
gemeinsamen Abendessen ein.

(Bericht: Anneliese Angermeier)

2017-03-07T15:28:56+00:00