Eichenlaubschützen küren ihre neuen Könige

//Eichenlaubschützen küren ihre neuen Könige

Regentschaften proklamiert

Die neuen Eichlaubschützenkönige: Johannes Hauser und Roswitha Schneider.

Recht früh in der neuen Schützensaison haben die Eichenlaub Schützen Lohkirchen ihre Könige ausgeschossen. Dazu trafen sich die Schützen an zwei Schießabenden auf der Schießanlage im Gasthaus Eder in Habersam. Wie immer herrschte zum Königsschießen ein reger Andrang um die höchste Würde des Vereins. Ausgewertet wurde zur Ermittlung des Königs das beste Blattl. Nach dem alle ihren letzten Schuss abgegeben haben, konnten Schützenmeister Gerhard Obermaier bei den Schützen und Jugendleiterin Maria Spirkl bei der Jugend, die Könige verkünden. Bei den Jungschützen setzte sich Johannes Hauser vor Tobias Schneider und der Vorjahreskönigin Eva Reichl durch. Bei den Schützen gibt es mit Roswitha Schneider eine Königin. Wurstkönig wurde Ehrenschützenmeister und Vorjahrskönig Sepp Hauser und als Brezenkönigin wurde Maria Spirkl proklamiert. Die neuen Könige wurden im Anschluss von der Schützenfamilie groß gefeiert. (Bericht und Foto: Rita Stettner)

2017-12-12T08:17:47+00:00