80. Geburtstag von Georg Maierhofer

//80. Geburtstag von Georg Maierhofer

80. Geburtstag von Georg Maierhofer

Bei bester Gesundheit und voller Lebensfreude konnte der weitum bekannte Architekt und Mauerermeister Georg Maierhofer aus der Waldstraße seinen 80. Geburtstag feiern. Kaum ein anderer prägte seine Heimatgemeinde Schönberg so sehr wie Georg Maierhofer. Viele Bauwerke in Schönberg und Umgebung tragen seine planerische Handschrift und wurden vom Baugeschäft Maierhofer ausgeführt. Für 36 Jahre bestimmte Georg Maierhofer die Geschicke der Gemeinde als Mitglied des Gemeinderates mit. Neben seiner Familie, den Verwandten und Nachbarn gratulierte auch Dr. Heinrich Krank, ehemaliger Oberbauleiter des Baureferats der Diözese, mit dem Maierhofer viele Jahre bestens zusammenarbeitete sowie die beiden Bürgermeister Alfred Lantenhammer und Reinhard Deinböck für die Gemeinde Schönberg. Für die KSK Schönberg überbrachten 1. Vorstand Josef Gebler und Michael Moosner die besten Wünsche für die weitere Lebenszeit.

Der Jubilar (Mitte) nahm hocherfreut die Glückwünsche der Gemeinde entgegen, die Erster Bürgermeister Alfred Lantenhammer (re.) und Zweiter Bürgermeister Reinhard Deinböck (li.) überbrachten.

(Bericht und Foto: Anneliese Angermeier)

2018-02-21T13:45:42+00:00