Kindstaufscheibe bei den Almenrausch und Edelweiß Schützen ausgeschossen

//Kindstaufscheibe bei den Almenrausch und Edelweiß Schützen ausgeschossen

Kindstaufscheibe ausgeschossen

Anfang letzten Jahres wurde zwei Mitgliedern des Schützenvereins Almenrausch und Edelweiß Oberbergkirchen ein großes Glück zuteil. Andrea und Tobias Pichlmaier wurden Eltern der kleinen Lena und spendierten aus Freude über die Geburt ihrer Tochter eine Kindstaufscheibe. Diese wurde zu Beginn dieser Schießsaison ausgeschossen. Der Schütze bzw. die Schützin, die am nächsten an einen 31-Teiler herankam, konnte die Scheibe für sich gewinnen. Der Teiler setzte sich aus dem Geburtsdatum der kleinen Lena zusammen. 31 Schützen beteiligten sich am Ausschießen der Scheibe. Mit einem 29,4 Teiler kann nun die Jungschützin Yvonne Spyra die geschnitzte Kindstaufscheibe der Familie Pichlmaier ihr eigen nennen. Bei der Königsfeier wurde die Scheibe von der Familie Pichlmaier übergeben.

Familie Pichlmaier mit der Gewinnerin der Kindstaufscheibe Yvonne Spyra (Mitte) und Schützenmeister Roland Sondermeier (2.v.re.).

(Bericht und Foto: Gerlinde Mayer)

 

2018-02-21T15:22:58+00:00