Schülerehrung bei Bürgerversammlung Lohkirchen

/, Top-Themen Lohkirchen/Schülerehrung bei Bürgerversammlung Lohkirchen

Hervorragende Abschlüsse gewürdigt

Im Rahmen der Bürgerversammlung hatte Bürgermeister Siegfried Schick die schöne Aufgabe, einige Gemeindebürgerinnen und -bürger für ihre hervorragenden Schul- bzw. Berufsabschlüsse zu ehren.
Hildegard Aimer erreichte an der Mittelschule Neumarkt-Sankt Veit einen Notendurchschnitt von 1,8 beim Qualifizierenden Abschluss, Thomas Bleibtreu beendete die Ausbildung als Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik am Beruflichen Schulzentrum in Wasserburg ebenfalls mit 1,8. Ebenfalls einen sehr guten Abschluss legte Dominik Grötzinger bei den Abiturprüfungen am Gymnasium Waldkraiburg mit 1,5 ab. Die Mittelschule Neumarkt-St. Veit beendete Michelle Hofmann mit einem Notendurchschnitt von 1,67 mit dem Abschluss M10, Corinna Meier erreichte im Schnitt 1,7 bei der Bachelorprüfung im Studiengang Management in der Gesundheitswirtschaft an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Rosenheim. Stephan Obermaier beendete die Realschule Waldkraiburg mit dem hervorragenden Abschluss von 1,73 und Lisa Ortmeier krönte ihren Abschluss zur Fachkraft für Ernährung und Haushaltsführung mit 1,22.
Das Gemeindeoberhaupt zeigte sich stolz, wieder einmal so viele Lohkirchner für ihre außergewöhnlich guten Leistungen auszeichnen zu dürfen und wünschte ihnen für ihre Zukunft weiterhin alles Gute.

Bürgermeister Siegfried Schick (re.) und zweiter Bürgermeister Martin Gruber (li.) mit den geehrten Lohkirchnern.

(Bericht: Sabine Salzberger, Foto: Georg Obermaier)

2018-03-21T11:38:37+00:00