Schulanfänger der Kita St. Michael Schönberg besuchten Globusmarkt

//Schulanfänger der Kita St. Michael Schönberg besuchten Globusmarkt

Blick hinter die Kulissen beim Globus der Schulanfänger

Im Rahmen des Kita-Wettbewerbs „Kleine Hände, große Zukunft“ besuchten die Schulanfänger der Kindertagesstätte St. Michael mit ihren Erzieherinnen und einigen Eltern den Globusmarkt in Mühldorf.
Elternbeiratsvorsitzender und Metzgermeister Anton Denk (Tünn) machte es möglich, hinter die Kulissen zu schauen und die Bäcker und Metzger bei ihrer Arbeit zu beobachten. Besonders beeindruckt waren die Kinder, als sie selbst Hand anlegen und Brezen drehen durften.
Beim anschließenden Gang durch die Metzgerei staunten die Kinder über die „schwere“ Berufskleidung der dort arbeitenden Menschen. Sie erfuhren, dass Stahlschürze und Stahlhandschuh nötig sind, um beim Schneiden und Zerlegen Verletzungen vorzubeugen.
Zum Schluss ließen sich Kinder und Erwachsene die frischen Brezen und die von Tünn vorbereiteten Würstl gut schmecken.
(Bericht: Anneliese Angermeier)

2018-03-08T10:47:31+00:00