Neue Schulweghelfer in Oberbergkirchen eingewiesen

//Neue Schulweghelfer in Oberbergkirchen eingewiesen

Neue Schulweghelfer eingewiesen

Zur Freude von Bürgermeister Michael Hausperger (li.) und Polizist Wolfgang Bauer (re.) engagieren sich die Schulweghelferinnen ehrenamtlich für die Sicherheit der Schulkinder.

Sie sind inzwischen schon eine Institution – die Schulweghelfer, die an der Kreuzung und der Querungshilfe am westlichen Ortseingang morgens und mittags den ehrenamtlichen Dienst verrichten. Nun konnten zwei weitere Schulweghelfer eingewiesen werden, Frau Hanrieder und Frau Barschdorf. Die Einweisung erfolgte durch Herrn Wolfgang Bauer von der Polizeiinspektion Mühldorf a. Inn, den so mancher Schüler bereits von der Jugendverkehrsschule her kennt.
Erster Bürgermeister Hausperger bedankte sich nicht nur bei den neuen Schulweghelferinnen, sondern auch bei den anderen Helfern, die seit vielen Jahren ehrenamtlich ein sicheres Überqueren der Staatsstraße für unsere jüngsten Schüler ermöglichen.

(Bericht und Foto: Georg Obermaier)

2019-01-14T10:16:39+00:00