Fetzige Tänze beim Ferienprogramm

//Fetzige Tänze beim Ferienprogramm

Von Traditionell bis Fetzig

Einen Riesenspaß hatten die Kinder im Ferienprogramm in Lohkirchen. Eingeladen hatte der Förderverein Loki Kinder ab vier Jahre zum Tanzen. Simone Wagner zeigte dazu den Kindern spielerisch, wie man sich an die Schritte herantastet. Schnipp mit den Fingern, tippen an die Nase, oder auch mit dem Popo wetzen waren kleine Figuren, die die Kinder ab vier Jahren auf die Tänze vorbereiteten. Am Anfang noch etwas schüchtern schaffte es Simone Wagner, dass die Kinder schnell auftauten und gut mitmachten. Das Erlernte führten die begeisterten Tänzer zum Schluss ihren Eltern vor. Als Belohnung fürs fleißige Mitmachen gab es vor dem Heimgehen ein kühlendes Eis.

Fetzige Hits animierten zum Tanzen lernen.

(Bericht und Foto: Rita Stettner)

2019-08-22T09:38:35+00:00