Aus dem Walde, da kam er her

Alle Jahre wieder bekommen die Kinder der Kindertagesstätte Lohkirchen Besuch vom Nikolaus und auch im vergangenen Jahr war der Nikolaus sehr fleißig und hat die Schwammerl aus der Krippengruppe und auch die Drachenkinder der Kindergartengruppe reichlich beschenkt. Die Kinder haben nicht schlecht gestaunt, als der gute Mann mit dem goldenen Buch und goldenen Stab den Weg entlang kam. Draußen versammelt haben die Kinder das Lied „Lasst uns froh und munter sein“ vorgesungen und erhielten dafür ein reichlich gefülltes Nikolaussackerl. Natürlich musste der Nikolaus auch weiterziehen, um auch andere Kinder zu beschenken, so wurde ihm noch mit einem Gedicht gedankt, bevor er verabschiedet wurde. Vielen Dank, lieber Nikolaus!

Gebannt lauschten die Kinder den Worten des Nikolaus.

 

(Bericht und Foto: Maja Bauer)