Wappen 2017-09-07T17:28:02+00:00

Wappen der Gemeinde Schönberg

Wappenbeschreibung:

In Schwarz ein goldener Dreiberg, auf der mittleren Kuppe ein gestürztes goldenes Flammenschwert, auf den beiden Seitenkuppen je eine silberne Weizenähre.

Wappenbegründung:

Das Flammenschwert symbolisiert die Pfarrkirche St. Michael (früher ?St. Michael im Wald?). Der Dreiberg ?redet? für den Ortsnamen. Die Weizenähren verweisen auf die landwirtschaftliche Struktur des Gemeindegebietes.

Die Fahne hat drei Streifen in der Farbenfolge Gelb-Schwarz-Gelb. Der Fahne soll das Wappen aufgelegt werden.

Wappenannahme:

Die Zustimmung zur Führung dieses Wappens erfolgte durch die Regierung von Oberbayern (Az. RS OB vom 16. August 1985 ? Nr. 230-1347 MÜ 4/85)