Haus der Kinder verbrachte Waldtage

//Haus der Kinder verbrachte Waldtage

Erlebnisreiche Projektwochen im Kindergarten

Im Rahmen eines Projektes im Kindergarten zum Thema „Raus in die Natur“, verbrachten die Kinder zwei Wochen lang bei Wind und Wetter den Vormittag im Wald. Neben vielerlei Aktivitäten, wie das Bauen von Hütten und kleinen Schiffen aus Naturmaterialien, erlebten die Kinder auch eine Schatzsuche. Außerdem besuchte uns der Waldbesitzer Max Schmid. Er erzählte uns alles „rund um den Wald“, seinem Nutzen und den Lebewesen darin. Mit großer Begeisterung nahmen die Kinder die Borkenkäfer und deren Lebensraum unter die Lupe.

Voller Begeisterung waren die Kinder darüber, was es im Wald zu entdecken gab.

(Bericht und Foto: Julia Markl, Haus der Kinder St. Martin)

2018-03-21T13:15:26+00:00