Tierisch was los an der Grundschule Oberbergkirchen

//Tierisch was los an der Grundschule Oberbergkirchen

Grundschüler als singende, wilde Tiere

Der Pfarrsaal Oberbergkirchen hatte sich in einen Dschungel verwandelt, als die Arbeitsgemeinschaft Musik der Grundschule Oberbergkirchen das Musical „Dschungelbuch“ aufführte.

Einen tollen Auftritt legten die Grundschüler bei der Aufführung hin.

Ein halbes Jahr lang studierten Kinder der Klasse 1c und 2c zusammen mit Kindern des Kindergartens Lohkirchen die Geschichte rund um das Menschenkind Mowgli, den Bären Baloo und den bösen Tiger Shir Kann ein. Mit Schwung und viel Talent sangen, erzählten und spielten sie sich in die Herzen der Zuschauer, die zahlreich gekommen waren.
Begleitet wurden die Sängerinnen und Sänger von der Lehrerband, bestehend aus Teresa Galler, Uli Härtter, Simon Karl und Kerstin Ortner.
(Bericht: Kerstin Ortner, Foto: Matthias Knüttel)

2018-07-31T08:23:58+00:00