Schönberger Landfrauen mit Vortrag zur natürlichen Behandlung von Erkältungskrankheiten

//Schönberger Landfrauen mit Vortrag zur natürlichen Behandlung von Erkältungskrankheiten

Erkältungskrankheiten natürlich behandeln

Referentin Marion Obermaier gab interessante Informationen an die Zuhörerinnen weiter.


Winterzeit ist Erkältungszeit. Ein Übriges tun Nässe, Kälte, trockene Heizungsluft und wenig Sonnenlicht dazu und schon ist eine Erkältung im Anmarsch. Wie die meisten viralen Infekte natürlich behandelt werden können, zu diesem Thema hatten die Schönberger Landfrauen die Fachapothekerin Marion Obermaier aus Lohkirchen zu einem Vortrag eingeladen. Wie mit den richtigen Heilplanzen wie Salbei, Thymian, Kamille oder Ringelblume, Holunder, Linde oder Zwiebeln die typischen Symptome wie Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Heiserkeit, Ohrenschmerzen oder Abgeschlagenheit wirksam schon im Anfangsstadium bekämpft werden können, zeigte der Vortrag einleuchtend auf. Inhalationen, warme Wickel, Auflagen, ansteigende Fußbäder oder Erkältungsbäder mit anschließender Ruhezeit tun dem Körper gut und regen die Selbstheilungskräfte an.
Zum Abschluss des Vortrages gab die Referentin wichtige Tipps, wie der Körper nach einem überstandenen Infekt wieder zu Kräften kommen kann und die Widerstandskraft gestärkt werden kann.
(Bericht und Foto: Anneliese Angermeier)

2019-02-20T08:51:22+00:00