Kita Lohkirchen feierte die Mütter

//Kita Lohkirchen feierte die Mütter

Muttertagsfeier im Kindergarten

Bei der alljährlichen Muttertagsfeier Mitte Mai im Kindergarten Lohkirchen trotzten wir auch heuer wieder erfolgreich dem Wetter. Nachdem viele Hände den Aufbau ratzfatz erledigt hatten, konnten sich die Mamas auf den Beitrag ihrer Kinder freuen. Zuerst sangen die Marienkäferkinder ihr Lied, das endete mit „Ich hab‘ ein Herzlein, das ist noch so klein, da schließ‘ ich ganz fest meine Mami drin ein“ und überreichten ihren Müttern selbst bemalte Teller. Danach waren die großen Raupenkinder dran. Beim ersten Lied, einem Begrüßungslied, begleiteten sie sich selbst auf den Instrumenten, bevor dann jedes Kind im Kreis nur für seine Mama sang und sein Geschenk übergab.
Zur Stärkung ging’s dann ans reichlich gedeckte Buffet, das wir bei dem unbeständigen Wetter, zwar warm angezogen, aber zum Glück trocken, im Garten genießen konnten. Während die Kinder spielen konnten, genossen die Mamas gemütlich den Vormittag beim gemeinsamen Plausch.
Gerade noch rechtzeitig vor dem ersten kleinen Schauer wurde alles aufgeräumt.
Ein herzliches Dank an alle, die zu unserer schönen Feier beigetragen haben, allen voran natürlich das Kindergartenteam!

Voller Stolz überreichten die Kindern ihren Müttern die Geschenke.

(Bericht: Simone Wagner; Foto: Tanja Jurela)

2019-05-22T11:44:13+00:00