Kirchturmrenovierung in Lohkirchen schreitet voran

//Kirchturmrenovierung in Lohkirchen schreitet voran

Ankunft an höchster Stelle

Dekan Franz Eisenmann informierte sich dieser Tage über den Baufortschritt der Turmrenovierung in Lohkirchen. Er wurde vom Kirchenpfleger Eugen Rippl ausführlich hinsichtlich der bisher getätigten Arbeiten und der weiteren Planungen in Kenntnis gesetzt. Dabei nahm er auch den Auf- und Abstieg von ca. 62 Metern in Kauf, um dezidiert den Reparaturbedarf in Augenschein zu nehmen. Als Zugabe wurde ein weitläufiger Überblick über den Sprengel des Pfarrverbandes Schönberg bei herrlichem Wetter ermöglicht.

Informierten sich über den Renovierungsstand in Lohkirchen: Rechts Dekan Franz Eisenmann und links Kirchenpfleger Eugen Rippl.

(Bericht und Foto: Rita Stettner)

2019-08-22T11:48:20+00:00