Ortsmeisterschaften der Stockschützen Oberbergkirchen 2019

//Ortsmeisterschaften der Stockschützen Oberbergkirchen 2019

Gut gezielt und Titel verteidigt

Die stolzen Gewinner der Stockschützen-Ortsmeisterschaft in Aubenham.

Bei den 31. Ortsmeisterschaften der Stockschützen in Oberbergkirchen kämpften kürzlich 16 Mannschaften um den Bürgermeisterpokal. Am Ende konnte das Team „Idealgarten Kirmeier“ (Foto) den Titel in der Stockschützenhalle in Aubenham verteidigen und den Bürgermeisterpokal mit nach Hause nehmen.
Auf dem zweiten Platz landete die „KSK Oberbergkirchen“, gefolgt von der „Fußball AH“ auf dem 3. Platz. Die Vierplatzierten – die „Baubierler“ – traten ihren Gewinn wegen Abwesenheit bei der Siegerehrung an das im Finale unterlegene Team „Loipfing Import’s“ ab, die sich über die saftigen Schweinshaxen sehr freuten. Die „Rote Laterne“ für den letzten Platz geht in diesem Jahr an „De Bichlinger“. Die Ortsmeisterschaften der Stockschützen fördern die Gemeinschaft, so Bürgermeister Michael Hausperger stolz. Das große Interesse im Dorf an den Meisterschaften würde sich durch die konstant hohe Zahl der teilnehmenden Mannschaften immer wieder zeigen. „Macht auch nächstes Jahr wieder fleißig mit“, beschloss der Bürgermeister seine Ansprache.
(Bericht und Foto: Sabine Gillhuber)

2019-09-12T10:48:33+00:00