Starkbierfest in Schönberg

//Starkbierfest in Schönberg

Starkbierfest bereits in der 45. Auflage

Zusammen mit ihren vielen Besuchern aus Schönberg und der nähren Umgebung feierte die KSK Schönberg im Gasthaus Esterl ihr 45. Starkbierfest. Für beste Unterhaltung an diesem gemütlichen Abend mit bayerischer Blasmusik sorgten die Oberbergkirchner Musikanten mit Musimoasta Sepp Eibelsgruber und Gerhard Stadler. Als gute Unterlage für das süffige Starkbier sorgten die herzhaften Schmankerl aus der Wirtshausküche den KSK Frauen oder frische Brezen aus der Backstube von Bäckermeister Toni Jung. Zwischenzeitlich konnten die Besucher ihr Glück beim „Bockstechen“ versuchen, das von der Landjugend durchgeführt wurde und zu dem attraktive Preise lockten.

KSK Vorstand Sepp Gebler 2. von re. im Kreise seiner Kameraden aus den Brudervereinen Wurmsham, Zangberg, Lohkirchen und Pauluszell, vorne rechts Bürgermeister Alfred Lantenhammer.

(Bericht und Foto: Anneliese Angermeier)

2018-03-22T10:29:57+00:00