Baumschneidekurs beim Obst- und Gartenbauverein Schönberg

//Baumschneidekurs beim Obst- und Gartenbauverein Schönberg

Richtiges Baumschneiden

Wenn die Temperaturen milder und die Tage wieder länger werden, erwacht auch in den Gartenfreunden neuer Tatendrang. Der Gartenbauverein bot für alle Obstbaumbesitzer einen Baumschneidekurs an. Baumwart Peter Eberl erwartete die Interessenten mit Schneidewerkzeug und Staffelei ausgerüstet an der Streuobstwiese am Bondlfeld, um in Theorie und Praxis den richtigen Baumschnitt zu zeigen. Ob Erziehungsschnitt oder Verjüngung: „Wieviel darf ich in einen alten Obstbaum eingreifen?“, „Wo setzte ich den richtigen Schnitt, um eine reiche Ernte zu erzielen?“ und viele weitere Fragen wurden gerne beantwortet. Die richtigen Schnitte wurden gleich vor Ort an den Bäumen ausgeführt. Jetzt hoffen die Obstbaumbesitzer auf eine gute Ernte im Herbst.

Dank des Kurses wissen die interessierten Gartler nun Bescheid, wie der richtige Schnitt an Bäumen funktioniert.

(Bericht und Foto: Anneliese Angermeier)

2018-03-22T10:33:05+00:00