Zangberger Senioren feierten Fasching

//Zangberger Senioren feierten Fasching

Seniorenfasching in Zangberg

Für die Lacher sorgten die beiden Putzfrauen beim Sketch.

Zu alt zum Feiern? Niemals! Es wurde fleißig gelacht und gesungen beim Fasching des Seniorenkreises in Schloss Geldern. Schwester Franziska leitete den unterhaltsamen Nachmittag mit einer humorvollen Büttenrede ein. Zwei Sketche, die das Team Seniorenkreis vorbereitet hatte, sorgten für großes Gelächter. Nach Szenen aus dem Eheleben unterhielten sich zwei Putzfrauen über die Schwierigkeiten, einen passenden Arzt für ihre Wehwehchen zu finden. Bei gemeinsam gesungenen Liedern und Rätselspielen erlebten alle vergnügliche Stunden. Für das leibliche Wohl war mit Kaffee und Krapfen sowie einer fruchtigen Bowle bestens gesorgt. Das nächste Treffen des Seniorenkreises Zangberg findet am 15. Mai 2019 um 14.30 Uhr in Schloss Geldern statt. Die Organisatoren freuen sich wieder auf viel Teilnahme.
(Bericht und Foto: Inge Holzner)

2019-02-20T13:04:06+00:00