Eichenlaubschützen Lohkirchen ehrten Vereinsmeister

/, Lohkirchen/Eichenlaubschützen Lohkirchen ehrten Vereinsmeister

Vereinsmeisterehrung beendet Schießsaison

Bei den Eichenlaubschützen Lohkirchen wurden an 20 Schießabenden die Vereinsmeister in Luftgewehr und Pistole ermittelt. Für die Vereinsmeisterwertung wurde der Durchschnitt der sechs besten Ergebnisse (Ringwertung) gewertet. Um die Besten zu ehren, trafen sich die Mitglieder von „Eichenlaub“ am Schießstand des Gasthauses Eder in Habersam zum Endschießen. Schützenmeister Gerhard Obermaier überreichte anschließend an die Bestplatzierten die Pokale. Vereinsmeister in der Schützenklasse wurde Josef Hauser vor Gerhard Obermaier und Hans Perseis. Vereinsmeister in der Pistole kann sich für die Saison 2018/19 Gerhard Obermaier vor Hans Perseis und Wolfgang Auer nennen. Auch die Jugend (unter 16 Jahren) trat zum Vergleichskampf an. Vereinsmeister 2019 wurde Markus Greimel. Ihm folgt auf dem zweiten Platz Maximillian Wagner und dritter wurde Thomas Hölzlhammer. Beim Endschießen wurde auch der Sieger, sowohl bei den Schützen, als auch bei der Jugend des Vereinspokales ermittelt. Beim Kampf um den Vereinspokal wurde jeweils der beste Teiler von zehn abgegebenen Schüssen gewertet. Den Vereinspokal in der Schützenklasse gewann Gerhard Obermaier und bei der Jugend zielte Markus Greimel am Besten. Nach der Ehrung der Besten feierten die neuen Meister und Pokalsieger noch lange ihre neue Regentschaft.

Voller Stolz präsentierten die besten Schützen ihre Pokale. Von links: Thomas Hölzlhammer, Markus Greimel, Maximilian Wagner, Gerhard Obermaier, Josef Hauser und Hans Perseis.


(Bericht und Foto: Rita Stettner)

2019-04-17T12:06:17+00:00