Lohkirchner Landfrauen besichtigten Fa. Zollner in Vilsbiburg

//Lohkirchner Landfrauen besichtigten Fa. Zollner in Vilsbiburg

Lehrreiches bei der Firmenbesichtigung

Wieder ist es den Landfrauen gelungen, einen interessanten Ausflug zu organisieren.

Die Landfrauen Lohkirchen fuhren zur Werksbesichtigung der Fa. Zollner nach Vilsbiburg. Bei einer sehr informativen Führung erfuhren die Damen Wissenswertes über die Firma. Hauptsächlich stellt die Firma für Hotels und Restaurants Bettwäsche und Tischwäsche her. Auch Handtücher und Frottierwäsche für den Wellness- und Spabereich sind im Sortiment der Vilsbiburger Firma. Diese werden auch individuell mit Logo oder Monogramm bestickt. Das Weben und die Näherei sind ausgelagert, nur der Zuschnitt findet in Vilsbiburg statt. So erfuhren auch die Damen, dass es für Vilsbiburg Näherinnen gibt, die Sonderanfertigungen herstellen. Im Abschluss wurde auch fleißig der Werksverkauf genutzt und der Ausflug fand sein Ende im Cafe Gabriel bei Kuchen und Kaffee. (Bericht und Foto: Rita Stettner)

2019-06-18T15:21:02+00:00