Schönberger Landfrauen als weihnachtliche Gönnerinnen der Dorfzwerge

//Schönberger Landfrauen als weihnachtliche Gönnerinnen der Dorfzwerge

Landfrauen als Christkindl bei Dorfzwergen

Große Freude herrschte über die großzügige Spende.

In Gestalt der Schönberger Landfrauen kam das Christkind schon vorab zu den Schönberger Dorfzwergen. Anstelle kleiner Geschenke an die Frauen bei der Adventsfeier wurde ein stattlicher Betrag von 250 Euro an die Eltern-Kind-Gruppe zur freien Verfügung gespendet. Die Freude war groß, als die Ortsbäuerin Rita Dirnberger (2. von li.) an Katrin Senftl ( 3. von li.) den Spendenbetrag überreichte, bevor die Kinder mit ihren Mamas zu einem Waldspaziergang aufbrachen.(Bericht und Foto: Anneliese Angermeier)

2020-01-22T08:37:03+00:00