Sternsinger besuchten Schönberger Häuser

/, Schönberg/Sternsinger besuchten Schönberger Häuser

Sternsinger erfreuten Schönberger

Zu Anfang des neuen Jahres 2020 waren auch in der Pfarrei Schönberg wieder die Sternsinger in Gruppen unterwegs, um den Segen des neugeborenen Heilandes in die Häuser und Höfe zu tragen. Unter dem Motto „Segen bringen-Segen sein“ gehen auch in diesem Jahr die Spenden an notleidende Kinder auf der ganzen Welt und auch in den Libanon. Die Sternsinger bedanken sich für die freundliche Aufnahme bei ihren Besuchen und für die Spendenbereitschaft. Allen Sternsingern, den Organisatoren und Begleitern ein herzliches „Vergelts Gott“ für ihre Mühen.

Glück und Segen wünschten die Sternsinger den Bewohnern der Häuser.

(Bericht und Foto: Anneliese Angermeier)

2020-01-22T08:31:02+00:00