Ziegelwerk Holzner in Aubenham ehrte langjährige Mitarbeiter

/, Oberbergkirchen/Ziegelwerk Holzner in Aubenham ehrte langjährige Mitarbeiter

Ehrungen im Ziegelwerk Aubenham

Bei einer Betriebsfeier im Gasthaus Willis-Sengmüller in Ranoldsberg ließ Firmenchef Adam Holzner das abgelaufene Geschäftsjahr revue passieren und gab einen Ausblick auf die bereits beginnende neue Bausaison. Es spricht für das gute Betriebsklima im Ziegelwerk Aubenham, dass auch wieder zwei Mitarbeiter für ihre Betriebstreue geehrt werden konnten.
Mit großem Lob erwähnte Holzner den hohen Einsatz von Josef Hausberger aus Perlesham als Entladeanlagen- und Staplerfahrer mit den Worten: „Das große persönliche Engagement, mit dem du über viele Jahre deinen eigenen landwirtschaftlichen Betrieb geführt hast, stellst du seit zehn Jahren in den Dienst unserer Firma“. Als Dank überreichte er dem geschätzten Mitarbeiter einen Geschenkkorb und einen Gutschein.
Für 25 Jahre Betriebstreue wurde Kraftfahrer Hermann Hering mit einem Präsent, einem Geschenkkorb und einer Ehrenurkunde der IHK ausgezeichnet. Firmenchef Holzner beleuchtete den Werdegang seines vielseitigen Mitarbeiters als Staplerfahrer, Anlagenfahrer und LKW-Fahrer. Ihn zeichnet seine Bereitschaft aus, auch ungeliebte Arbeiten immer zuverlässig und selbständig zu erledigen. In einer sehr persönlichen Ansprache betonte sein Chef das soziale Engagement, die Hilfsbereitschaft und die herzliche Direktheit von Herrn Hering.
Abschließend bedankte sich Adam Holzner bei allen Mitarbeitern für ihren persönlichen Einsatz und appellierte an den Teamgeist: „Wir sind wie ein großes Getriebe, in dem jedes einzelne Zahnrad wichtig ist, da alle ineinandergreifen, damit am Ende eine gute Leistung herauskommt.“

Von links: Hermann Hering, Adam Holzner und Josef Hausberger bei der Betriebsfeier.

(Bericht: Adam Holzner, Foto: Martha Holzner)

2020-03-25T11:13:45+00:00