Geldsegen von Raiba für Kindertagesstätte

//Geldsegen von Raiba für Kindertagesstätte

Vorweihnachtlicher Geldsegen für Kita

Eine große Überraschung wartete auf die Leitung der Kindertagesstätte St. Michael und den Förderverein der Einrichtung in der Vorweihnachtszeit. Albert Senftl von der Raiffeisenbank Neumarkt St. Veit-Reischach war nach Schönberg gekommen, mit einem Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro im Gepäck. Die Zuwendung stammt aus dem Gewinnspar-Zweckertrag der Raiffeisenbank. Das Geld soll Verwendung finden für ein Geräte-Haus für die Kindergartengruppen, die in der Schule untergebracht sind.

Von li.: Albert Senftl übergibt an den Vorsitzenden des Fördervereines Christian Schnablinger den Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro.


(Bericht und Foto: Anneliese Angermeier)

2020-01-22T08:33:42+00:00