Sigi und Lisa Waltl führen den BBV, Ortsverband Aspertsham

Die Landwirte und Landwirtinnen aus Aspertsham haben in einer gemeinsamen Wahlversammlung den zukünftigen Ortsobmann und die zukünftige Ortsbäuerin gewählt. Unter der Wahlleitung des ehemaligen Ortsobmannes aus Buchbach, Max Knauer, wurde die Wahl zügig durchgeführt.
Zum Ortsobmann wurde einstimmig Sigi Waltl aus Dolling gewählt, seine Frau Lisa Waltl ist für die nächsten fünf Jahre die Aspertshamer Ortbäuerin. Der Stellvertreter des Ortsobmannes ist Reinhard Winterer aus Berging. Beisitzer sind Franz Hargasser und Christian Maier.
Die Stellvertreterin der Ortsbäuerin ist Brigitte Eberl, zu Beisitzerinnen wurden Elisabeth Reiter und Brigitte Winterer einstimmig gewählt.
Max Knauer legte den Landwirten bei der Versammlung sehr die Wildrettung vor jeder Mad an das Herz. Er verwies darauf, das für entsprechende Geräte bis zu 75 Prozent Förderung zu erhalten seien.

Von li: Beisitzerin Brigitte Winterer, Beisitzerin Elisabeth Reiter, Ortsobmann Sigi Waltl, Stellvertreter Reinhard Winterer, stellvertretende Ortbäuerin Brigitte Eberl, Beisitzer Christian Maier, Ortsbäuerin Lisa Waltl und Beisitzer Franz Hargasser.

(Bericht und Foto: Annliese Angermeier)