Schnelles Internet

Verfahren zur Förderung von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern gemäß der Gigabitrichtlinie vom 02.03.2020

Ansprechpartner:
Frau Sabine Salzberger
Telefon: 08637/9884-17
Fax: 08637/9884-10
E-Mail: s.salzberger@vgem-oberbergkirchen.bayern.de

Die Gemeinde Lohkirchen und die Gemeinde Schönberg beteiligen sich am Breitband-Förderprogramm des Freistaates Bayern gemäß „Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von gigabitfähigen Breitbandnetzen im Freistaat Bayern (Bayerische Gigabitrichtlinie – BayGibitR)“.

Die Gemeinde Lohkirchen wird in interkommunaler Zusammenarbeit mit der Gemeinde Schönberg zusammenarbeiten. Auf dieser Seite informieren wir Sie über den aktuellen Stand des Förderprozesses und veröffentlichen die notwendigen Dokumente.

Hier finden Sie die notwendigen Unterlagen zum Markterkundungsverfahren der Gemeinde Lohkirchen und der Gemeinde Schönberg nach BayGiBit.

Die Adressliste wird nach Übermittlung der unterschriebenen Verpflichtungserklärung bereitgestellt.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Salzberger oder einen Mitarbeiter der VGem Oberbergkirchen unter der oben angegebenen Nummer oder per Mail s. oben wenden.

1. Markterkundungsverfahren

Bekanntmachung zur Markterkundung

Download

Istversorgung

Download

Nutzungsbedingungen Geodaten

Download

Verpflichtungserklärung Geodaten

Download

Erneutes Markterkundungsverfahren

Bekanntmachung zur Markterkundung

Download

Istversorgung

Download

Nutzungsbedingungen Geodaten

Download

Verpflichtungserklärung Geodaten

Download

Markterkundungsverfahren Ergebnis

Die Gemeinde Lohkirchen und die Gemeinde Schönberg haben im Zeitraum vom 02.07.2021 bis 02.08.2021 ein Markterkundungsverfahren nach Nr. 4.3 und Nr. 4.4 BayGibitR durchgeführt.

Die Ergebnisse der Markterkundung können in der nachfolgenden Datei eingesehen werden.

Download

Die Gemeinde Lohkirchen hat im Zeitraum vom 22.12.2021 bis 24.01.2022 ein Markterkundungsverfahren nach Nr. 4.3 und Nr. 4.4 BayGibitR durchgeführt.

Die Ergebnisse der Markterkundung können in der nachfolgenden Datei eingesehen werden.

Download

2. Auswahlverfahren

Die Gemeinde Lohkirchen und die Gemeinde Schönberg und die Gemeinde Zangberg führen zur Bestimmung eines Netzbetreibers, der mit einem öffentlichen Zuschuss den Aus-/Aufbau und Betrieb eines ultraschnellen NGA-Netzes realisieren kann, ein offenes, transparentes und diskriminierungsfreies einstufiges Auswahlverfahren aufgrund förderrechtlicher Vorgaben gemäß Nr. 7 der Richtlinie des Aufbaus von gigabitfähigen Breitbandnetzen im Freistaat Bayern (Bayerische Gigabitrichtlinie – BayGibitR) durch.
 
Die Gemeinde Lohkirchen wird in interkommunaler Zusammenarbeit mit der Gemeinde Schönberg und der Gemeinde Zangberg zusammenarbeiten.
Auf dieser Seite informieren wir Sie über den aktuellen Stand des Förderprozesses und veröffentlichen die notwendigen Dokumente.

 

Die Gemeinde Lohkirchen und die Gemeinde Schönberg und die Gemeinde Zangberg bitten mit der nachfolgenden Bekanntmachung und den weiteren Unterlagen, Angebote bis Montag, den 19.09.2022, 12:00 Uhr einzureichen.

Aufgrund einer Anfrage eines Netzbetreibers gewähren wir eine Fristverlängerung bis Mittwoch, 05.10.2022, 12.00 Uhr

Hinweis: Die Adressliste und das Berechnungsblatt wird nach Übermittlung der unterschriebenen Verpflichtungserklärung bereitgestellt.

Hier finden Sie die notwendigen Unterlagen zum Auswahlverfahren der Gemeinde Lohkirchen und der Gemeinde Schönberg und der Gemeinde Zangberg nach BayGiBit.

 

Bei Fragen können Sie sich gerne an den oben genannten Ansprechpartner der Gemeinde Lohkirchen wenden.

Bekanntmachung Auswahlverfahren

Download

Entwurf Kooperationsvertrag

Download

Karte Auswahlverfahren

Download

Nutzungsbedingungen

Download

Verpflichtungserklärung Geodaten

Download